Solar-Fähre“Sole Mio“ mehrmals täglich auf dem Bodensee unterwegs

NULL

Die Solarfähre „Sole Mio“ bietet normalerweise vom 1. Mai bis Mitte September mehrmals täglich eine Rundfahrt auf dem Bodensee von Konstanz nach Kreuzlingen und zurück an. Aufgrund des sonnigen Wetters hat sie bereits seit Mitte April die Fahrt aufgenommen. Neben der Stadt Kreuzlingen sponsert die ANTARIS SOLAR GmbH & Co. KG, Systemhaus für Photovoltaik-Technologie, auch dieses Jahr wieder die Solarfähre des Bootseigners Detlef Weinschenk, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Bereits letztes Jahr sei die Solarfähre begeistert genutzt worden.
Sie fasst zehn Passagiere und zwei Besatzungsmitglieder. Zusätzlich können Fahrräder, Kinderwägen und Rollstühle befördert werden. Außerhalb der Kursfahrten kann die Solarfähre auch für private Fahrten gemietet werden. Das aus Stahl und Holz konstruierte Boot auf Katamaranbasis wird größtenteils mit Sonnenenergie angetrieben. Den dafür nötigen Strom gewinnt das Boot über Solarmodule auf der Überdachung. Neben dem hohen Freizeitwert setze dieses Angebot Zeichen in sauberer, regenerativer Umwelttechnologie, heißt es in der Pressemitteilung.
Bei ungünstigen Sonnenverhältnissen werden die Technischen Betriebe Kreuzlingen kostenlos Solarstrom zur Verfügung stellen, um damit die Akkus über Nacht wieder vollständig aufzuladen. Fahrpläne mit den Kurszeiten sind in Kreuzlingen erhältlich, Tickets direkt an Bord.
Weitere Informationen zur Solarfähre und zum Fahrplan: http://www.sole-mio.info/

25.04.2009 | Quelle: ANTARIS SOLAR GmbH & Co. KG | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen