SolarConsult AG bietet neues Photovoltaik-Modul mit 10-jähriger Garantie an

NULL

Die SolarConsult AG (Freiberg am Neckar) bietet ab sofort ein neues Premium-Photovoltaikmodul mit einer 10-jährigen Produktgarantie an, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. In das neue Solarmodul “SC 170 M” seien die Erfahrung aus mehr als sieben Jahren Systemintegration und aus Jahrzehnten in der Modulherstellung “Made in Germany” eingeflossen. Die Garantie werde ohne Aufpreis gewährt. Sie gelte für alle Module dieses Typs, die ab dem 1. August 2009 in Europa ausgeliefert werden. Der Freiberger Photovoltaik-Anbieter knüpft laut eigener Aussage damit an seine Philosophie an, den Fokus immer auf eine werthaltige Investition seiner Kunden zu legen.
SolarConsult unterstütze damit neue Maßstäbe im europäischen Photovoltaik-Markt und schaffe für Investoren zusätzliche Planungssicherheit. Die herausragenden Eigenschaften des Moduls seien neben den harten Prüfkriterien, die doppelt so hoch angesetzt würden, als vom TÜV vorgeschrieben, vor allem die innovative Zelltechnologie mit verbessertem Schwachlichtverhalten, die robuste Anschlussdose mit drei Bypass-Dioden und nicht zuletzt die homogene Farbgebung im edlen Nadelstreifenlook, so SolarConsult in der Pressemitteilung. Außerdem seien großzügige Ränder zwischen Zellen und Modulrahmen eingerichtet worden, die Ertragsverlusten durch Schmutzablagerungen vorbeugen würden.

Strenge Kriterien in der Produkt-Entwicklung für stabile Erträge über Jahrzehnte
“Die SolarConsult AG steht für Kompetenz in der Photovoltaik”, sagt Marten Zotner, Generalleiter Technik und Produktmanagement bei der SolarConsult AG. “Wir haben höchsten Anspruch an unsere Produkte. Das sind wir unseren Kunden schuldig, die zu Recht große Erwartungen in uns setzen. Für viele Kunden ist es schließlich die größte Investition ihres Lebens. Die überdurchschnittlichen und stabilen Erträge über Jahrzehnte können nur durch Komponenten gewährleistet werden, die unseren eigenen strengen Kriterien gerecht werden.”

20.07.2009 | Quelle: SolarConsult AG | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen