GE Energy und Gehrlicher Solar kooperieren beim weltweiten Bau von Solar-Kraftwerken; Erstes Photovoltaik-Projekt in Aschheim bei München im Bau

NULL

Die Unternehmen GE Energy und Gehrlicher Solar haben am 14.06.2011 bekannt gegeben, dass sie mit dem Bau einer Photovoltaik-Anlage in Aschheim bei München begonnen haben. Nach Fertigstellung im August dieses Jahres wird die Solarstromanlage auf einer zwei Hektar großen Fläche mit einer Nennleistung von einem Megawatt (MW) genügend Strom für rund 300 Haushalte erzeugen.
Bei diesem Projekt handelt es sich um das erste von mehreren geplanten PV-Kraftwerken der beiden Unternehmen.

Systemintegrator Gehrlicher installiert Dünnschichtmodule von GE

Bei dem von Gehrlicher Solar geplanten und gebauten Projekt kommen Dünnschicht-Solarmodule von GE zum Einsatz. GE Energy als führender Anbieter für erneuerbare Energien verfügt nach eigenen Angaben weltweit über eine installierte Leistung von mehr als 25 Gigawatt aus erneuerbaren Quellen. Gehrlicher Solar besitzt als einer der größten unabhängigen PV-Projektentwickler und Systemintegratoren langjährige internationale Erfahrung im Bau und Betrieb von Solaranlagen aller Größen.
"Mit der Erfahrung und dem Know-how von Gehrlicher Solar bei der Entwicklung und Realisierung großer Solar-Projekte auf globaler Ebene in Kombination mit der technologisch führenden Solartechnologie von GE Energy sind wir in der Lage, unseren weltweiten Kunden einen echten Mehrwert zu bieten", so Stephan Ritter, Leiter des Europageschäfts für GE Renewable Energy.
“Wir sind davon überzeugt, dass wir mit unseren Lösungen und im Zuge der Internationalisierung der Branche einen großen Mehrwert für die PV bieten können.”
Klaus Gehrlicher, Vorstandsvorsitzender der Gehrlicher Solar AG erklärte: "GE ist aufgrund seiner Erfahrung mit erneuerbaren Energietechnologien und seiner weltweiten Präsenz ein idealer Partner für uns. Wir freuen uns darauf, unsere Kompetenzen bei der Entwicklung großflächiger Solarparks zusammen zu bringen."

GE plant 400 MW-Produktionsanlage in den USA
Als einer der führenden Anbieter von Produkten und Dienstleistungen im Bereich erneuerbare Energien hat sich GE verpflichtet, erstklassige Technologie zu einem konkurrenzfähigen Preis anzubieten. Anfang dieses Jahres hat GE angekündigt, in der Solar-Branche einige größere Meilensteine erreicht zu haben, darunter die größte Effizienz seiner Solarmodule sowie die Absicht, eine 400 MW-Produktionsanlage in den USA zu errichten.
15.06.2011 | Quelle: GE; Gehrlicher Solar AG | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen