Photovoltaik-Produzent Yingli unterstützt internationales Jugend-Fußballturnier des FC Bayern München

Die Yingli Green Energy Holding Company Ltd. (Baoding, China), einer der weltweit größten Photovoltaik-Produzenten, unterstützt die Auswahlspiele des FC Bayern Youth Cup in China. Bei dem Turnier, das der deutsche Fußball-Rekordmeister ausrichtet, haben Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien die Chance, Fußball auf internationalem Niveau zu erleben. Die talentiertesten…

Veranstalter der Turniere war Yingli Green Energy. Paul Breitner, Fußball-Legende und heutiger Funktionär des FC Bayern München, war eigens nach China gereist um gemeinsam mit  Li Xue, Vorsitzende des chinesischen Fußballverbandes CFA, und Judy Tzeng Lee, Marketing-Chefin von Yingli Green Energy, die zehn Jugendlichen auszuwählen, die am Finale in München teilnehmen dürfen.

„Unsere Intention ist, den Teamsport Fußball als Plattform zu nutzen, um die Zukunftsmöglichkeiten der jungen Spieler zu verbessern“, erklärte Judy Tzeng Lee. „Das Event ist eine große Chance für die jungen Talente."

07.04.2012 | Quelle: Yingli Green Energy Holding | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen