Erste TOTAL Solar-Tankstelle in Deutschland

Die Total-Energie Deutschland GmbH hat die erste Photovoltaikanlage auf einer Tankstelle des Konzerns TOTALFINAELF in Deutschland an das Netz gebracht.  Die Solarstromanlage mit einer Spitzenleistung von 6 Kilowatt (kWp) Anlage befindet sich auf der TOTAL Tankstelle in Hausach, in der Nähe von Freiburg .Der PV-Generator besteht aus 60 Modulen (100Wp).…

Die Total-Energie Deutschland GmbH hat die erste Photovoltaikanlage auf einer Tankstelle des Konzerns TOTALFINAELF in Deutschland an das Netz gebracht.  Die Solarstromanlage mit einer Spitzenleistung von 6 Kilowatt (kWp) Anlage befindet sich auf der TOTAL Tankstelle in Hausach, in der Nähe von Freiburg .Der PV-Generator besteht aus 60 Modulen (100Wp). Der erwartete jährliche Solarstromertrag beträgt über 5.000 kWh. In 30 Jahren würde bei einer Stromproduktion von über 150.000 Kilowattstunden der Ausstoß von 162 Tonnen des Treibhausgases Kohlendioxid vermieden.

Miroslav Mohrart, Eigentümer der Tankstelle, sagte: „Ich will damit etwas für die Umwelt tun; außerdem kann damit auch eine Tankstelle mit gutem Beispiel vorangehen und beim Kunden einen positiven Effekt erzielen.“ Die Investition zahlt sich nicht nur ideell aus: Über die Einspeisevergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) bekommt Herr Mohrart über 20 Jahre 0,48€ pro Kilowattstunde Solarstrom gutgeschrieben. Innerhalb dieses Zeitraumes kann sich die Anlage selbst finanzieren. Noch in diesen Sommer will die Total-Energie Deutschland GmbH in Düsseldorf die zweite TOTAL Tankstelle mit einer Photovoltaik-Anlage bestücken.

16.07.2002   Quelle: Total-Energie Deutschland GmbH

Schließen