OERTLI präsentiert neue Vakuum-Solarkollektoren

NULL

Die neuen Vakuum-Röhrenkollektoren “SUN 3010 + 3015” des Herstellers OERTLI ROHLEDER Wärmetechnik GmbH (Möglingen) sorgen dafür, dass die Solarwärme auch an einem kalten Wintertag nicht verloren geht, sondern in den Speicher eingespeist wird. Der zylindrisch in der Vakuumröhre angeordnete Absorber nutze die kostenlose Solarenergie auch bei flach stehender Sonne und wandle auch diffuse Strahlung in Wärme um, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung.
Besonders in der Übergangszeit verzeichne der Vakuumkollektor ein Ertragsplus gegenüber einem herkömmlichen solarthermischen Flachkollektor. Für die solare Heizungsunterstützung biete OERTLI eine große Anzahl von Konzepten und eine an den Anwendungsfall angepasste Hydraulik.

02.02.2008 | Quelle: OERTLI ROHLEDER Wärmetechnik GmbH | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen