Chinesischer Wafer-Hersteller LDK Solar will mit der SAEM-Kerself-Gruppe Photovoltaik-Anlagen in Italien bauen

NULL

LDK Solar Co., Ltd. (Xinyu City, China), Hersteller von multikristallinen Solar-Wafern, berichtete am 1. Juli 2009, das Unternehmen habe eine Vereinbarung mit dem italienischen Photovoltaik-Systemintegrator SAEM Srl (Cercola NA) geschlossen. Geplant sei der Bau von fünf Photovoltaik-Kraftwerken in Apulien mit einer Nennleistung jeweils von einem Megawatt (MW). Der Baubeginn soll im Juli 2009 erfolgen, die Anlagen sollen laut Pressemitteilung bis November fertig gestellt werden. LDK Solar berichtet, das Unternehmen werde die Siliziumwafer für das Projekt liefern und SAEM übernehme die Systemintegration.
“Wir sind sehr daran interessiert, die Präsenz von LDK Solar in Italien auszubauen”, sagte Xiaofeng Peng, Vorstandsvorsitzender von LDK Solar. “Der italienische Photovoltaik-Markt ist einer der interessantesten Märkte in Europa und Schätzungen zufolge wird er in den nächsten drei Jahren deutlich wachsen”. Francesco Maggi, Vorstand der SAEM-Gruppe, ergänzte: “Wir denken, dass die Partnerschaft mit LDK Solar unsere Verbindungen in der Photovoltaik-Branche stärkt, die ein großes Wachstumspotenzial aufweist. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit bei weiteren Projekten und wollen die wachsenden Geschäftsmöglichkeiten in diesem Markt nutzen”.

06.07.2009 | Quelle: LDK Solar Co., Ltd. | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen