Tochterunternehmen von China Sunergy soll Photovoltaik-Kraftwerk mit 14,5 MW in den Philippinen bauen

China Sunergy Co., Ltd. (Nanjing, China) meldete am 06.08.2015, dass ihr Tochterunternehmen, CSUN-Solar International Limited, eine Vereinbarung über die

Planung, den Bau und den Betrieb eines Photovoltaik-Kraftwerks mit einer Leistung von 14,5 Megawatt (MW) mit dem philippinischen Projektentwickler YH Green Energy Incorporated geschlossen habe.
Der Bau des PV-Kraftwerks soll im dritten Quartal beginnen und die Anlage soll im ersten Quartal 2015 in Betrieb genommen werden.
“Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit YH Green Energy bei diesem Photovoltaik-Projekt“, sagte Tingxiu Lu, Vorsitzender und Geschäftsführer von CSUN.
„Dieses Projekt belegt unsere Erfahrung und illustriert unsere Expansion in den südostasiatischen Markt.“

07.08.2015 | Quelle: China Sunergy Co., Ltd. | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen