Anzeige

Talesun baut 300-MW-PV-Projekt in Argentinien

Foto: Talesun

Suzhou Talesun Solar Technologies ist laut eigener Aussage derzeit dabei, in der argentinischen Provinz Jujuy ein PV-Kraftwerk mit 300 Megawatt Leistung zu errichten.
 
Installiert werde das Kraftwerk in der argentinischen Provinz Jujuy, erklärt Talesun. Der Standort Cauchari liege in über 4.000 Meter Höhe in einer Wüstenregion, durch die gute Einstrahlungsbedingungen gegeben seien. Bei der Auswahl des EPCs und Modullieferanten für das mehr als 490 Millionen Euro teure Großprojekt setzte sich Talesun durch.

 

14.5.2019 | Quelle: Talesun | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Bleiben Sie auf dem Laufenden und erhalten Sie täglich die wichtigsten Solar-News direkt in Ihr E-Mail-Postfach. Pünktlich um 15:30 Uhr.

Natürlich finden Sie auch hier auf der Website weitere aktuelle Solar-Nachrichten.