Chinesischer Photovoltaik-Hersteller CNPV erhält IEC-Zertifizierung für kristalline Solarmodule

NULL

Die CNPV Dongying Photovoltaic Power Company Limited (Dongying, China), ein Solarenergie-Unternehmen mit vielfältigem Produktangebot (Rohlinge, Wafer, Solarzellen und Solarmodule), das nach eigenen Angaben äußerst effiziente und kostengünstige kristalline Photovoltaik-Solarmodule entwickelt, fertigt und liefert, gab Mitte November bekannt, dass die TÜV Rheinland Gruppe aus Köln (Deutschland) den kristallinen Photovoltaik-Solarmodulen von CNPV der Leistungsreihe 160 Wp bis 185 Wp die Zertifizierung der International Electro Technical Commission (IEC) erteilt hat.
“Die IEC61215-Ed2- und IEC61730-Zertifizierung bestätigt, dass die Bauart des kristallinen Photovoltaik-Solarmoduls von CNPV und dessen Fertigungsverfahren die strengen Anforderungen der Kommission in Bezug auf die funktionalen, mechanischen und sicherheitstechnischen Eigenschaften für eine langjährige Leistungsfähigkeit im Freien erfüllen und validiert darüber hinaus unsere verbesserten Fertigungsstandards und Prozesseffizienzen sowie unser Engagement für Betriebsleistung, Sicherheit und Stabilität”, sagte B. Veerraju Chaudary, Technologie-Chef von CNPV. “Wir freuen uns, im Rahmen der weiteren Verbesserungsanstrengungen im Bereich Forschung und Entwicklung auch künftig eng mit der TÜV Rheinland-Gruppe und anderen internationalen Testorganisationen zusammenarbeiten zu können, damit unsere existierenden und neuen Produkte den Kundenanforderungen genügen.”

“Wir sind sehr erfreut, die IEC-Zertifizierung und das Gütesiegel der TÜV Rheinland Gruppe erhalten zu haben. Dadurch werden die Möglichkeiten, auf den europäischen Märkten und in Asien Geschäfte abzuschließen, verbessert”, sagte Zhang Shunfu, Vorstand von CNPV. “Zusätzlich zur kürzlich erhaltenen TÜV-Zertifizierung verfügt CNPV über alle bedeutenden internationalen SPV-Zertifizierungen, einschließlich der entsprechenden, regelmäßigen Inspektionen und der CE-Kennzeichnung usw.”. Das Unternehmen betont, dass sein Fertigungsprozess nach ISO 9001:2000 zertifiziert sei und dass die UL-Zertifizierung für den für 2009 geplanten Markteintritt in Nordamerika derzeit laufe.

03.12.2008 | Quelle: CNPV Dongying Photovoltaic Power Company Limited | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen