Norbert Apfel neues Mitglied der Geschäftsführung der Conergy Deutschland GmbH

NULL

Die Geschäftsführung der Conergy Deutschland GmbH erhält Verstärkung: Mit Norbert Apfel (49) habe das Hamburger Solar-Unternehmen eine weitere renommierte Führungskraft für die Leitung des Deutschland-Vertriebs an Bord geholt, berichtet die Conergy Deutschland GmbH in einer Pressemitteilung. Der gebürtige Wuppertaler bringe für die Position des Managing Directors mehr als 20 Jahre praktische Erfahrung im Vertriebsgeschäft mit. Zuletzt war Apfel als Regionalleiter mit Gesamtprokura für die Firma ISS-VATRO tätig, ein Dienstleistungsunternehmen im Facility Management.
Weitere Stationen seiner Karriere waren die Vertriebsleitung für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei der Conergy-Tochter SunTechnics, Europa-Vorstand bei der Kompan a/s (Spiel- und Sportlösungen) sowie die Vertriebsleitung der Oticon GmbH (Hörgeräte).

Photovoltaik bleibt wichtigster Kernmarkt des Unternehmens
Norbert Apfel verantwortet seit dem 1. Januar 2009 das operative Vertriebsgeschäft der Conergy Deutschland für den nationalen Photovoltaik-Markt, der nach wie vor den wichtigsten Kernmarkt des Unternehmens darstellt. In dieser Funktion leitet Apfel den laufenden Produkt- und Systemvertrieb für alle Vertriebskanäle und unterstützt darin die bestehende Geschäftsführung mit Jochen Kirmaier (General Manager Central Europe) und Claas Fierlings (Commercial Director). „Wir freuen uns sehr, mit Norbert Apfel einen ausgewiesenen Experten im Bereich Vertrieb und Marketing gewonnen zu haben. Herr Apfel vereint langjährige Vertriebserfahrung mit einem hohen Maß an Marketing Know-how – mit ihm sind wir ab sofort bestens aufgestellt, um unsere Kundenansprache weiter zu optimieren und wichtige Weichenstellungen in 2009 zu meistern“, so Kirmaier.
Jochen Kirmaier, seit Dezember 2007 Geschäftsführer der Conergy Deutschland GmbH, will sich fortan stärker als bisher der Weiterentwicklung der anderen Photovoltaik-Märkte in seinem Zuständigkeitsbereich widmen. Dies betrifft vor allem Italien und Tschechien.

19.01.2009 | Quelle: Conergy Deutschland GmbH | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen