Schweizer Solar-Konzern „3S Industries“ expandiert nach Asien

NULL

Der 3S Industries-Konzern (Lyss, Schweiz) Hersteller von Produktionsanlagen zur Fertigung von Solarmodulen, setzt seine internationale Expansion fort und eröffnet Tochtergesellschaften in Hongkong und Singapur sowie ein Büro in Kunshan (China). Bestehende und neue Kunden des Solarkonzerns profitieren ab sofort von kürzeren Wegen und einer direkten Betreuung vor Ort, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Erstmals präsentieren sich alle drei Unternehmen des Solarkonzerns auch gemeinsam auf der 3. International SNEC Photovoltaic Power Expo, der derzeit wichtigsten Messe der Branche in China.
Nach den USA werden in Hongkong, China und Singapur neue Standorte eröffnet, die einen kundennahen Vertrieb und Service in den asiatischen Wachstumsmärkten ermöglichen. Die 3S Gruppe bietet ihren Kunden in Asien Stringer, Laminierstrassen, Tester und schlüsselfertige Linien für die Produktion von Solarmodulen an.

Konzentration auf die amerikanischen und asiatischen Märkte
„Bisher haben wir aufgrund von Kapazitätsengpässen vor allem die sehr hohe Nachfrage in Europa bedient. Jetzt konzentrieren wir uns verstärkt auf die amerikanischen und asiatischen Märkte, denen ein großes Wachstum vorhergesagt wird“, kommentiert Patrick Hofer-Noser, Vorstand der 3S Industries AG. Zentrale für die Aktivität in Asien ist die neue Niederlassung in Hongkong, die von Michael Raber geleitet wird. Raber bringe aus seiner 12-jährigen Tätigkeit in Asien Marktkenntnisse, Erfahrungen im Bereich der erneuerbaren Energien und des Maschinenbaus sowie wichtige Beziehungsnetzwerke vor Ort mit. Die neue Asienzentrale der 3S befindet sich in einem Wissenschaftspark, der sich derzeit zu einem wichtigen Zentrum der Solarbranche in China entwickle.
Auf der 3. Internationalen SNEC Photovoltaic Power Expo in Shanghai stellen die drei Unternehmen des Solarkonzerns, Somont, 3S Swiss Solar Systems und Pasan vom 6. bis 8. Mai an einem gemeinsamen Stand aus. Messebesucher können sich dort über die neuesten Entwicklungen beim Stringen, Laminieren und Testen informieren und die von 3S angebotenen schlüsselfertigen Produktionslinien kennenlernen. Besucher finden die 3S Industries am Stand T636C in Halle E6.

06.05.2009 | Quelle: 3S Industries AG; (openPR) | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen