Otto Schuster ist neuer Global Manager bei der Fronius International GmbH; Solar-Wechselrichter IG TL erweitert Produktpalette

NULL

Die Fronius International GmbH (Pettenbach, Österreich) hat Otto Schuster zum Global Manager Marketing, Sales & Services für die Unternehmenssparten Solar-Elektronik (Photovoltaik-Inverter), Schweißtechnik und Batterieladesysteme ernannt. Wesentlicher Bestandteil seiner neuen Funktion ist die Entwicklung einer globalen Firmenstrategie, berichtet das Unternehmen in einer Pressemitteilung. Schuster blickt bereits auf über 20 Jahre Erfahrung bei Fronius zurück und war anfangs im Vertrieb International der Sparte Schweißtechnik tätig. 1997 übernahm er die Funktion des Vertriebsleiters und verantwortete bis zu seinem Wechsel die Vertriebs- und Marketingaktivitäten der Sparte.

Situationsanalyse und Zukunftsstrategie im Fokus
Besonders die extrem rasch wechselnden Anforderungen des Marktes an die Sparte Solar-Elektronik sieht Schuster als große Herausforderung, gleichzeitig aber als große Chance: “Die Weichen für schnelles Wachstum, Flexibilität sowie Internationalisierung wurden in der Vergangenheit rechtzeitig gestellt. Die Sparte hat ihre Ziele klar definiert und verfolgt mit großer Konsequenz eine durchdachte Strategie. Auf den bisherigen Erfolg der Sparte bin ich stolz – vom zukünftigen Erfolg bin ich überzeugt”, so Otto Schuster.

Produktinnovation Fronius IG TL als wesentliche Erweiterung der Produktpalette
Vom ersten trafolosen PV-Wechselrichter von Fronius, dem Fronius IG TL, der auf der diesjährigen Intersolar erstmals vorgestellt wurde, zeigt sich Schuster begeistert: “Dieses Produkt mit seinen Features ist ein Beweis für die Innovationskraft der Sparte Solarelektronik. Auch zur aktuell laufenden Testserie haben wir von den Kunden nur positives Feedback erhalten. Die serienmäßige Systemüberwachung sowie die Möglichkeit zum einfachen Datenaustausch und Wechselrichter-Update mittels USB-Stick sind einzigartig auf dem Markt und optimieren die Benutzerfreundlichkeit. Der Fronius IG TL ist ein wesentlicher Meilenstein auf unserem Weg zum Vollsortimenter und unterstreicht einmal mehr unseren Anspruch als Qualitätsführer.”

Erfolgsfaktor Unternehmenskultur
Die Basis für die Entwicklung erfolgreicher Produkte sieht Otto Schuster ganz klar in der Unternehmenskultur: “Fronius ist ein innovatives, international tätiges Unternehmen mit einer stark ausgeprägten sozialen Komponente. Trotz raschem Wachstum und zunehmender Internationalisierung hat bei uns der Mitarbeiter einen sehr hohen Stellenwert. Motivation und ständig neue Herausforderungen sind ein täglicher Ansporn für neue Höchstleistungen.”

07.09.2009 | Quelle: Fronius International GmbH | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen