Neue Studie veröffentlicht: Räumlich gleichmäßige Verteilung von Photovoltaik und Windenergie ist besser für das Energiesystem

Die 100 prozent erneuerbar stiftung (Berlin) veröffentlicht am 03.04.2014 die erste Untersuchung, die den Effekt der räumlichen Kapazitätsverteilung auf die Erzeugung von Solar- und Windstrom in Deutschland kombiniert betrachtet.

Sie zeigt den energiewirtschaftlichen Wert einer räumlichen Verteilung von Photovoltaik- und Windenergieanlagen und weist vor allem Solarstrom einen hohen energiewirtschaftlichen Wert zu.
Darüber hinaus belegt die Studie die Bedeutung einer räumlichen Verteilung von Windenergie- und Photovoltaikanlagen für das Energiesystem als Ganzes. Das Paradigma, die Erzeugung auf die ertragreichsten Standorte bzw. Regionen zu konzentrieren, entpuppt sich jedenfalls auf Grundlage dieser Studie als falsch: Ein auf wenige Standorte konzentrierter Ausbau von erneuerbarer Energie-Anlagen stellt sich als problematischer für die Systemstabilität heraus als ein räumlich gleichmäßig verteilter Ausbau.
Das Forschungsinteresse zielt dabei auf die Fragen nach der Gleichzeitigkeit der Erzeugung und nach dem Einfluss der räumlichen Verteilung von angebotsabhängig erzeugenden Kapazitäten auf die Residuallast, die Länge und Häufigkeit von „Erzeugungstiefs“ und die Gradienten in den zwischenstündlichen Einspeisehöhen ab.
Für die Untersuchung wurden 30 Onshore-Windenergie-Standorte und zwei Offshore-Windenergie-Standorte ausgewählt, denen jeweils die Strahlungswerte von (mindestens) einer benachbarten Messstation des Deutschen Wetterdienstes zugeordnet wurden. Aus den jeweiligen, stundenscharf ermittelten Windgeschwindigkeiten und Solar-Einstrahlungen wurden Erzeugungsdaten generiert. Die Untersuchung wurde durch eine Forschungsförderung der Deutschen Asset & Wealth Management ermöglicht.
Die Studie steht als Kurz- und als Langfassung zur Verfügung unter www.100-prozent-erneuerbar.de/publikationen/studien.

04.04.2014 | Quelle: 100 prozent erneuerbar stiftung | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Beliebte Artikel

Schließen