Bundesnetzagentur meldet 368 Megawatt Photovoltaik-Zubau im April 2013

NULL

Die Summe der neu installierten Leistung der im Rahmen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) geförderten Photovoltaik-Anlagen im April 2013 beträgt 367,717 Megawatt (MWp), berichtet die Bundesnetzagentur auf der Grundlage von 13.414 Datenmeldungen für neue Solarstromanlagen.

1,1 GW Zubau in den ersten vier Monaten
Der Photovoltaik-Zubau im ersten Quartal 2013 betrug nach den Zahlen der Bundesnetzagentur 776,358 MW. Damit wurden bis Ende April in Deutschland neue Solarstromanlagen mit einer Nennleistung von 1.144,075 MW an das Netz angeschlossen.
Die Bundesnetzagentur veröffentlicht die im jeweils vorangegangenen Kalendermonat bei ihr registrierten Photovoltaik-Anlagen monatlich bis zum letzten Tag jedes Kalendermonats.

03.06.2013 | Quelle:Bundesnetzagentur; Foto: CENTROSOLAR  | solarserver.de © EEM Energy & Environment Media GmbH

Schließen