Crowdinvest-Kampagne von Stromdao gestartet

Zu sehen ist die Kampagnensetie der Crowdinvest-Kampagne von Stromdao.Grafik: Stromdao/Fundernation
Stromdao GmbH hat seine Crowdinvest-Kampagne erfolgreich gestartet.
Der Anbieter für regionalen Ökostrom entwickelt Dienstleitungen auf der Basis von Blockchain-Technologie, Künstlicher Intelligenz und Big-Data. Das Portfolio reicht von Selbstversorgung mit Photovoltaikstrom bis hin zur Direktvermarktung von Erneuerbaren Energieanlagen ab 1 Kilowatt Leistung.

Die Stromdao GmbH, ein deutschlandweiter Grünstromanbieter für regionalen Ökostrom, hat am Montag den 10. August seine erste Crowdinvest-Kampagne gestartet. Bereits in der sieben Tage dauernden Vorphase konnte das Startup mehr als 30.000 Euro einsammeln. Seit gestern ist die Crowdinvest-Kampagne von Stromdao offiziell für alle Investorinnen und Investoren geöffnet.

Stromdienstleistungen von morgen schon heute im Einsatz

Stromdao bietet Grünstromprodukte von morgen, die heute genutzt werden. Kunden werden zu aktiven Klimaschützern durch regionalen Ökostromverbrauch, mit kurzen Lieferstrecken, mehr Ökostrom im Netz und das deutschlandweit. Eckpunkte des Stromdao Portfolios sind Grünstromprodukte wie,

  • weniger CO2 durch kurze Lieferwege vom Erzeuger zum Verbraucher;
  • planbarer Ökostromverbrauch in jeder Region durch intelligenten Grünstromindex;
  • Selbstversorgung mit Ökostrom aus eigenen Photovoltaikanteilen, für Mieter, Wohnungseigentümer, Gewerbe, Industrie und Landwirtschaft;
  • Direktvermarktung aus Erneuerbaren Energieanlagen ab 1 Kilowatt-peak

Stromdao-Dienstleistungen und Produkte basieren auf moderner Technik, Blockchain-Technologie, Künstlicher Intelligenz und Big-Data. Die Energiewende wird regional und dezentral, Stromtarife zeitabhängig und dynamisch. Stromdao hat heute einsatzbereite Lösungen für die Energiewelt von morgen.

Entwicklung von digitalen Lösungen kostet Geld

Für schnelles Wachstum und Marktdurchdringung braucht das junge Unternehmen Kapital. Auch die weitere Entwicklung von digitalen Lösungen kostet Geld. „Unser Konzept funktioniert, sowohl B2B, als auch B2C, das konnten wir vielfach unter Beweis stellen. Jetzt ist der richtige Moment für Partner am Unternehmen zu partizipieren“, erklärt Thorsten Zoerner, Ceo der Stromdao GmbH zur Crowdinvest-Kampagne von Stromdao.

Zusammenfassung des Investments
Geplante Rendite
(Ziel Szenario)
26 % p.a. interne Kapitalverzinsung
Geplante Rendite
(Basis Szenario)
19 % p.a. interne Kapitalverzinsung
Partiarisches Nachrangdarlehen,
Laufzeit bis
31.08.2025
Rückzahlungsdatum 31.08.2026
Datum Zinszahlungen Am Ende der Laufzeit
Unternehmensbewertung 400.000 €
Fundingschwelle 25.000 €
Fundingmaximum 250.000 €

Weitere Informationen zur Crowdinvest-Kampagne von Stromdao finden Interessierte auf der Fundernation Kampagnenseite unter dem nebenstehenden Link.

11.8.2020 | Quelle: Stromdao | solarserver.de © Solarthemen Media GmbH

Schließen