Die wichtigsten Solar-Nachrichten im Überblick
Ergebnisse 41 bis 50 von 202

Thermische Solarkraftwerke: Besserer Betrieb mit digitaler Technik

09.07.2018 |

Beim Kölner Sonnenkoloquium des DLR-Instituts für Solarforschung diskutierten Experten über digitale Technik im Solarkraftwerk. Vorgestellt wurde unter anderem ein neues Komplettsystem für den Betrieb von Solarturmkraftwerken sowie eine Vermessung des Spiegelfeldes aus der Luft. Weiterlesen...

Neuer Weltrekord bei der direkten solaren Wasserspaltung

05.07.2018 |

Einem internationalen Forscher-Team ist es jetzt gelungen, den Wirkungsgrad für die direkte solare Wasserspaltung zur Wasserstoffgewinnung auf 19 Prozent zu steigern. Sie kombinierten dafür eine Tandem-Solarzelle aus III-V-Halbleitern mit Rhodium-Nanopartikeln und kristallinem Titandioxid. Weiterlesen...

Gebäude entlasten Stromnetze

05.07.2018 |

Gebäude und Quartiere bieten viele Möglichkeiten, stärker mit dem Stromnetz zu kooperieren. Das neue BINE-Themeninfo „Netzdienliche Gebäude und Quartiere“ (I/2018) stellt Konzepte für netzreaktive Gebäude, Regel- und Betriebsführungsstrategien, die geforderte Flexibilität und Nutzeranforderungen vor. Weiterlesen...

Solarmodul-Hersteller Calyxo ist gerettet

04.07.2018 |

Der insolvente Solarmodul-Hersteller Calyxo hat wieder eine Zukunft: Mit Eröffnung des Insolvenzverfahrens am 1. Juli 2018 durch das Amtsgericht Dessau-Roßlau konnte Insolvezverwalter Prof. Dr. Lucas F. Flöther den gesamten Geschäftsbetrieb an die deutsche Unternehmensgruppe „TS Group GmbH“ veräußern. Der Investor übernimmt alle Mitarbeiter und will die Produktion sofort wieder aufnehmen. Weiterlesen...

Rückblick: Erfolgreiche Intersolar Europe 2018

03.07.2018 |

Mit 1.177 Ausstellern, 86.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche und rund 47.000 Besuchern aus 155 Ländern konnte die Intersolar Europe 2018 zusammen mit den Parallelveranstaltungen einen weiteren Erfolg feiern. Weiterlesen...

Europäische Erneuerbare Energien-Verbände unterzeichnen gemeinsame Erklärung in Wien

02.07.2018 |

„Europa hat das Potenzial, mit einer engagierten Erneuerbare Energien-Politik die Dynamik für Klimaschutz und nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung auf Basis klimafreundlicher Technologien wieder deutlich mehr in Schwung zu bringen“, sagt Simone Peter, Präsidentin des Bundesverbands Erneuerbare Energie (BEE) anlässlich der Unterzeichnung einer gemeinsamen Erklärung mit europäischen Erneuerbare Energien-Verbänden heute in Wien. Weiterlesen...

Scheer: Atomnovelle entlastet norddeutsches Stromnetz nicht

29.06.2018 |

Anlässlich der Verabschiedung des Sechzehnten Gesetzes zur Änderung des Atomgesetzes durch den Deutschen Bundestag erklärt die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Nina Scheer, stellvertretende umweltpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion und Berichterstatterin für Atomenergie: Weiterlesen...

Crowd-funding: Solarstrom für eine Blumenfarm

28.06.2018 |

Ein Projekt zur Finanzierung einer Solaranlage für eine Rosenfarm in Kenia wurde für Crowd-Investoren auf der Plattform ecoligo.investments veröffentlicht. Weiterlesen...

Expertenkommission: „Energiewende höheren Stellenwert einräumen“

27.06.2018 |

Das Klimaschutzziel bis zum Jahr 2020 wird voraussichtlich deutlich verfehlt werden. Auf diese zu erwartende Lücke hat die unabhängige Expertenkommission zum Monitoring-Prozess „Energie der Zukunft“ bereits seit mehreren Jahren hingewiesen. Auch dem aktuellen Monitoring-Bericht der Bundesregierung zufolge besteht in diesen Bereichen ein erheblicher Handlungsbedarf. Weiterlesen...

Forschungsprojekt Netz:Kraft untersucht Netz-Wiederaufbau nach Stromausfällen

27.06.2018 |

Auch bei einer Energieversorgung, die zu über 80 Prozent durch Erneuerbare Energien erfolgt, wird es zukünftig möglich sein, die Stromversorgung nach Netzausfällen zuverlässig und schnell wiederherzustellen. Dies ist eines der Ergebnisse des Verbund-Forschungsprojekts Netz:Kraft, das seit Januar 2015 neue Konzepte für den Netzwiederaufbau bei zukünftigen Kraftwerksstrukturen untersucht. Weiterlesen...

Ergebnisse 41 bis 50 von 202