Die wichtigsten Solar-Nachrichten im Überblick
Ergebnisse 41 bis 50 von 119
Mehrfachsolarzelle aus III-V-Halbleitern und Silizium, die 33,3 Prozent des Sonnenlichts in Strom wandelt. Foto: Fraunhofer ISE, Dirk Mahler

33,3 Prozent Mehrfachsolarzelle auf Siliziumbasis

03.04.2018 |

Forscher des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme (ISE) haben gemeinsam mit der Firma EVG eine neue Mehrfachsolarzelle auf Silicium entwickelt, mit der genau ein Drittel der im Sonnenlicht enthaltenen Energie in elektrische Energie gewandelt werden kann. Weiterlesen...

Der erste Abschnitt (58 MW) des Solarparks Montecristi ist bereits weit fortgeschritten und im Juni 2018 wird die Fertigstellung inklusive Netzanschluss erfolgen. Foto: F&S Solar

F&S Solar baut größtes Solarkraftwerk der Karibik

29.03.2018 |

In der Dominikanischen Republik baut die F&S Solar das größte Solarkraftwerk der Karibik (116 MWp). Der erste 58-MW-Abschnitt des Solarparks Montecristi ist bereits weit fortgeschritten und im Juni 2018 wird die Fertigstellung inklusive Netzanschluss erfolgen. Weiterlesen...

Der staatliche Batterie-Fördertopf war nach 15 Minuten leer – Sonnen legt in Österreich jetzt eine Speicher-Herstellerförderung auf. Foto: Solartec Photovoltaik

Sonnen bietet eigene Batteriespeicherförderung für Österreich an

29.03.2018 |

Die Sonnen Gruppe, weltweiter Marktführer für Stromspeicher und Betreiber der weltweit größten Stromsharing-Plattform, setzt eine eigene Speicherförderung für Österreich auf. Weiterlesen...

Die SolarWorld Industries, Nachfolgerin der insolventen SolarWorld AG, hat Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Foto: SolarWorld

SolarWorld Industries stellt Insolvenzantrag

28.03.2018 |

Die SolarWorld Industries GmbH hat vor dem Amtsgericht Bonn einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Weiterlesen...

Die Verbraucherzentrale moniert, dass sehr viele Solarkollektoren ihren Dienst nicht so tun wie sie könnten. Foto: Heike Hering, Pixelio

Verbraucherzentrale: Viele Solarwärme-Anlagen mangelhaft

27.03.2018 |

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale hat die Besitzer von mehr als 1800 Solarwärme-Anlagen zur Optimierung ihrer Anlagen beraten. Die Ergebnisse zeigen, dass das Potenzial der Gerätetechnik in den realisierten Gesamtanlagen oftmals unnötig vertan wird. Weiterlesen...

Am Netz: Japans größtes schwimmendes Solarkraftwerk. Die Anlage befindet sich auf dem Yamakura-Stausee. Foto: Kyocera

Größtes schwimmendes Solarkraftwerk Japans in Betrieb

27.03.2018 |

Kyocera TCL Solar hat die größte schwimmende Solaranlage in Japan mit einer Kapazität von 13,7 Megawatt (MW) in Betrieb genommen. Weiterlesen...

Gebäudeskizze der PtG-Anlage am geplanten Standort. Im Hintergrund ist das Wasserkraftwerk zu sehen, das den Strom zur Wasserstoffproduktion liefert. Foto: Grafik Energiedienst

ZSW: Power-to-Gas-Leuchtturmprojekt genehmigt

22.03.2018 |

Im südbadischen Grenzach-Wyhlen entsteht derzeit eine Power-to-Gas-(PTG)-Anlage, die Wasserstoff im Megawattmaßstab produzieren soll. Der Ökostrom für den Wasserstoff stammt aus einem benachbarten Wasserkraftwerk am Rhein. Weiterlesen...

Das Fraunhofer ISE in Freiburg führt in seinen Testlabors Prüfungen an Batteriezellen, Modulen und kompletten Energiespeichersystemen durch. Foto: Fraunhofer ISE

Neues Kompetenzzentrum für Speichersysteme

22.03.2018 |

Fraunhofer ISE, Fraunhofer EMI und VDE gründen ein neues Kompetenzzentrum für Batterien und Speichersysteme. Der Standort wird Freiburg sein. Betriebsstart soll Frühjahr 2019 sein. Weiterlesen...

Die 3 größten Anbieter Sonnen, LG Chem und E3/DC decken die Hälfte des deutschen Marktes ab. Allerdings liegen die Marktanteile ab Platz 3 bis 6 sehr eng beieinander. Grafik: EuPD Research

Sonnen und LG Chem führen deutschen Heimspeicher-Markt

21.03.2018 |

Eine aktuelle Analyse von EuPD Research zeigt ein deutliches Wachstum im Markt für Heimspeicher auf 37.000 Speicher-Installationen in Deutschland in 2017. Sonnen kann sich an der Spitze der Top 10 Anbieter behaupten. Weiterlesen...

Die klimatischen Bedingungen in Tamil Nadu unterscheiden sich stark von den bisherigen Standorten. Statt Hitze und sandiger Böden musste die Installationsmannschaft eine verlängerte Monsun-Saison bewältigen. Foto: IBC Solar

Solarpark von IBC Solar versorgt indische Teeplantage

21.03.2018 |

IBC Solar hat sein siebtes Großprojekt in Indien fertiggestellt. Das Projekt ist Teil der Open-Access-Politik Indiens. Diese bietet privaten Investoren einen Anreiz, im Stromerzeugungssektor zu investieren. Weiterlesen...

Ergebnisse 41 bis 50 von 119