Solarthermie

In diesem Themenkanal finden Sie systematisch zusammengestellte Informationen zur Solarthermie

Veranstaltungen

Messen, Kongresse, Workshops, Vorträge, Seminare, Ausstellungen und weitere Veranstaltungen zu Photovoltaik, Solarthermie und solarem Bauen; regenerativen Energien, Energieeffizienz; Energie und Ökologie.

  • Informieren Sie die Branche, Ihre Partner und das Publikum über Ihre Veranstaltungen
  • Der Eintrag in den Solar-Terminkalender einschließlich Logo ist kostenlos

Als registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit Ihre Veranstaltungen auf dem SolarServer zu veröffentlichen!

Sie haben noch keinen persönlichen Account? Registrieren Sie sich noch heute!

Sie haben noch keinen Brancheneintrag für Ihr Unternehmen? Gestalten Sie Ihren attraktiven Firmeneintrag, lassen Sie sich von Ihrer Zielgruppe noch schneller finden und machen Sie noch umfangreicher auf Ihre Leistungen aufmerksam. Und das zu unschlagbaren Konditionen!

Als registrierter Nutzer haben Sie die Möglichkeit Ihren Brancheneintrag auf dem SolarServer zu veröffentlichen!

Sie haben noch keinen persönlichen Account? Registrieren Sie sich noch heute!

Anzeige
Solarthermie-Nachrichten

Neues Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz abgelehnt

29.04.2016 |

Der Ausschuss für Wirtschaft und Energie im Deutschen Bundestag hat am 27.04.2016 einen von der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen eingebrachten Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Gesetzes zur Förderung erneuerbarer Energien im Wärmebereich abgelehnt. Der Gesetzentwurf sah vor, dass Eigentümer von Gebäuden beim Austausch oder dem nachträglichen Einbau einer Heizungsanlage mindestens 15 Prozent des jährlichen Wärmeenergiebedarfs durch erneuerbare Energien decken oder den Wärmeenergiebedarf um 15 Prozent reduzieren müssen. Weiterlesen...


 
Aktueller Solar-Report

Energy Forum 2013: Solarenergetische Gebäudekonzepte und Denkmalschutz sind kein Widerspruch

11.11.2013 |

Die Stadt von morgen zeichnet sich durch Energieeffizienz und Nachhaltigkeit aus. Dabei spielt die Gebäudehülle eine wichtige Rolle. Bei älteren Häusern ist meist eine energetische Sanierung erforderlich. Wie auch bei Neubauten ist es hier sinnvoll, Photovoltaik- und solarthermische Anlagen zu integrieren und alte, ineffiziente Bauteile durch neue, aktive Materialien zu ersetzen oder zu ergänzen. Dies ist auch bei denkmalgeschützten Gebäuden möglich, sofern die Maßnahmen im Einklang mit den gesetzlichen Vorgaben zum Denkmalschutz sind. Praxisbeispiele und weitere innovative Ansätze zur gebäudeintegrierten Photovoltaik und Solarthermie wurden auf dem Energy Forum am 05./06.11.2013 in Brixen (Südtirol, Italien) präsentiert. Der Veranstalter Economic Forum (München / Bozen, Südtirol) brachte bereits zum achten Mal Architekten, Ingenieure, Wissenschaftler, Fassadenbauer sowie Vertreter der Solar- und Glasindustrie in der „Solar-Stadt“ an der Eisack zusammen. Weiterlesen...

Aktuelles Solar-Interview

Solar-Profis weiterhin sehr gefragt: Job- und Karriereforum der Intersolar Europe bringt attraktive Arbeitgeber und qualifizierte Bewerber zusammen

28.02.2012 |

1. Herr Seidl, die Solarbranche befindet sich seit Jahren auf einem stetigen Wachstumskurs und hat sich trotz weltweiter Wirtschaftskrise zu einem wichtigen Job-Motor entwickelt. Allein in Deutschland arbeiten rund 150.000 Fachkräfte in etwa 15.000 Solarunternehmen, darunter etwa 350 Produzenten. Welche Arbeitsfelder gibt es entlang der solaren Wertschöpfungskette? Trotz der Krise in der Solarbranche gibt es in Deutschland entlang der Wertschöpfungskette höchst interessante Arbeitsfelder, vor allem in der Forschung und Entwicklung (Entwicklung und Optimierung der Technik), im Vertrieb (Vertriebsingenieure) sowie bei der Planung und Installation von PV- und Solarthermie-Anlagen. Weiterlesen...

Aktueller Solar-Standpunkt

Erneuerbare Energiequellen können Europa komplett mit Strom versorgen

07.05.2010 | Minister a.D. Dr. Sebastian Pflugbeil

Seit Langem ist der promovierte Physiker Sebastian Pflugbeil Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Strahlenschutz. Der Solarserver veröffentlicht seinen `Fahrplan zur Sonne` mit freundlicher Genehmigung der Zeitschrift Publik-Forum als Solarserver-Standpunkt anlässlich des 24. Tschernobyl-Jahrestags 26.04. Weiterlesen...