Solar-Nachrichten
Die Porsche Holding Salzburg ist das größte Automobilhandelsunternehmen Europas. Sie kooperiert nun mit Varta Storage, um das Geschäftsfeld Ladesysteme auszubauen. Foto: Porsche Holding

Porsche Holding Salzburg kooperiert mit Varta Storage

19.10.2018 |

Varta-Tochter Varta Storage und die Porsche Holding Salzburg (PHS) kooperieren. Ab sofort nimmt die PHS die Gewerbespeicher der Serie Varta flex storage ins Portfolio auf. Weiterlesen...

Anzeige
Ergebnisse 61 bis 70 von 926
Die großen Solarkraftwerke in Ostdeutschland sind es, die das Verhältnis von installierter Photovoltaik zur Einwohnerzahl nach oben bringen. Foto: Gas AG

Photovoltaik: Ostdeutschland schlägt Westdeutschland

02.10.2018 |

Pro Einwohner ist in den fünf östlichen Flächenländern die installierte Leistung der Solarstromanlagen um das 1,8-fache höher als in Westdeutschland. Weiterlesen...

Die Photovoltaikanlage wurde auf dem Dach eines kleinen Supermarkts errichtet. Foto: Q-Cells France

Solarer Eigenverbrauch aus dem Supermarkt

02.10.2018 |

Hanwha Q Cells hat am Wochenende die erste Photovoltaikanlage für kollektiven Eigenverbrauch in der französischen Region „Midi-Pyrénées“ in Betrieb genommen. Weiterlesen...

Lastspitzen können die Festzeltwirte schnell mehrere Tausend Euro mehr für den benötigten Strom kosten. Eine Alternative ist, Strom in einer Batterie zu speichern und bei Lastspitzenbedarf daraus abzurufen. Foto: Tesvolt

Batteriespeicher kappt auf Oktoberfest Stromspitzen

02.10.2018 |

Auf dem Münchner Oktoberfest sorgt derzeit ein Hochvoltspeicher von Tesvolt dafür, dass das Festzelt „Tradition“ Stromkosten spart. Verbrauchsspitzen, die die Festzeltwirte bisher teuer bezahlen mussten, kommen nun aus einem Lithiumbatteriespeicher mit 70 Kilowattstunden (kWh) Leistung. Weiterlesen...

DM Solar and BayWa r.e. demonstrieren die neue Partnerschaft (von links nach rechts): Andrés Gonzalez (General manager), David Rodriguez (Engineering Director), Frank Jessel (Global Head Solar Trade, BayWa r.e.), Yusef Kanchi (Commercial Director) Foto: BayWa r.e.

BayWa r.e. kooperiert mit Mexikos größtem PV-Großhändler

02.10.2018 |

Im Rahmen der weiteren Internationalisierung und der damit verbundenen Investitionen in Nordamerika kooperiert BayWa r.e. mit DM Solar, dem führenden mexikanischen Anbieter im Bereich Solarhandel. Weiterlesen...

Der größte Senec-Vertriebspartner DEF wechselt wieder zu Sonnen. Foto: Sonnen

Die Energie Fabrik und Sonnen arbeiten wieder zusammen

02.10.2018 |

Die Energie Fabrik (DEF) und Sonnen haben eine umfassende Zusammenarbeit beschlossen. Damit wechselt der bisher größte Senec-Partner, der 2017 rund ein Drittel der Speicher des Unternehmens abgesetzt hat, wieder zu Sonnen. Weiterlesen...

Die Stärke der Europäer in der Photovoltaik ist das technische Know-How entlang der Wertschöpfungskette. Das sollten die Europäer nicht an Asien aus der Hand geben, appelieren die Becquerel-Preisträger in einer Resolution an die europäischen Regierungen. Foto: Manz

Photovoltaik: Becquerel-Preisträger appellieren an Politik

01.10.2018 |

Im Rahmen der 35. EU Photovoltaic Solar Energy Conference EU PVSEC in Brüssel verabschiedeten zahlreiche Preisträger des jährlich auf der EU PVSEC verliehenen renommierten Becquerel-Preises eine Resolution für den Ausbau einer großmaßstäblichen europäischen PV-Produktion entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Weiterlesen...

Aus Deutsche Energieversorgung wird Senec. Hier das neue Unternehmens-Logo, das auch die Verbindung zur EnBW deutlich macht – Senec ist seit diesem Jahr ein Tochterunternehmen. Foto: Senec

Deutsche Energieversorgung heißt jetzt Senec

01.10.2018 |

Dass hinter der Batteriespeichermarke Senec ein Unternehmen namens Deutsche Energieversorgung GmbH stand, war vielen nicht bewusst. Nun geht das Leipziger Unternehmen den folgerichtigen Schritt und nennt sich in Senec GmbH um. Weiterlesen...

Während der Sektor Strom bereits hohe Anteile erneuerbare Energien verbuchen kann, hinken die Sektoren Wärme und Verkehr deutlich hinterher. Foto: VDE

Neue Online-Plattform informiert über Sektorenkopplung

01.10.2018 |

Um die Synergien der drei Sektoren Strom, Wärme und Mobilität zu verdeutlichen und zu fördern, stellen die Agentur für Erneuerbare Energien (AEE) und die Deutsche Umwelthilfe (DUH) auf der neuen Internetseite forum-synergiewende.de viele Informationen zum Sachstand und die Möglichkeit zur Vernetzung der Akteure der Sektorenkopplung zur Verfügung. Weiterlesen...

Selbst wenn Deutschland seine Kohlekraftwerks-Kapazität drastisch verringert, würde man Stromexporteur bleiben, weil zeitgleich die erneuerbaren Energien eins zu eins ausgebaut würden. Foto: Liza Litsch, Pixelio.de

Kohleausstieg: Nur geringer Preisanstieg

01.10.2018 |

Agora Energiewende hat die energie- und klimapolitischen Vorhaben der Großen Koalition analysiert: Der schrittweise Kohleausstieg kombiniert mit dem Ausbau erneuerbarer Energien auf 65 Prozent bis 2030 stabilisiert Strompreise und -mengen. Zugleich wird das Klimaziel des Energiesektors erreicht. Weiterlesen...

Als einzige hessische Photovoltaikanlage bisher konnte mit dem Projekt „Am Burggut“ ein Zuschlag im Ausschreibungsverfahren der Bundesnetzagentur gewonnen werden. Foto: Pfalzsolar

GGEW und Pfalzsolar realisieren eines der größten PV-Projekte in Hessen

01.10.2018 |

Bei dem Gesamtprojekt „Am Burggut“ (bestehend aus zwei Anlagen) handelt es sich um eines der größten Freiflächenprojekte in Hessen. Weiterlesen...

Ergebnisse 61 bis 70 von 926